VORTEILE

Schnelle Installation – CC kann mit einer Geschwindigkeit von 200 m2/Stunde verlegt werden, bis zu 10 mal schneller als herkömmliche Betonlösungen. Die Geschwindigkeit, mit der Concrete Canvas installiert werden kann, führt zur Reduzierung von Strecken- und Fahrstreifensperrungen bei Schienen- und Straßenprojekten.

Sicher und leicht zu installieren – CC ist in tragbaren Rollen für Anwendungen mit eingeschränktem Zugang erhältlich. Der Beton ist bereits vorgemischt, so dass er vor Ort nicht mehr gemischt, abgemessen oder verdichtet werden muss.

Erfordert minimale Wartung – CC bietet ausgezeichnete Unkrautunterdrückung und verhindert das Wachstum von Wurzelpflanzen, die einen Großteil von Verstopfungen und Durchflussbehinderungen in Kanälen verursachen. CC kapselt auch effektiv das Profil eines Kanals ein, reduziert oder eliminiert Schlammbildung und erhält die hydraulische Kapazität des Kanals.

Langfristiger Dammschutz – CC ist doppelt so abriebfest wie Beton aus Standard-Portland-Zement, verfügt über ausgezeichnete chemische Beständigkeit, gute Witterungsbeständigkeit und ist UV-beständig.

 

Concrete Canvas (CC) Kanalauskleidung

 

 

INSTALLATIONSPRINZIPIEN

Hohlräume vermeiden

Hohlräume vermeiden

CC sichern

CC sichern

Eindringen verhindern

Eindringen verhindern

Vollständig hydratisieren

Vollständig hydratisieren

Den Untergrund so vorbereiten, dass die Oberflächen gut verdichtet, geotechnisch stabil sind und eine glatte, gleichmäßige Oberfläche besitzen.

Es ist darauf zu achten, dass der CC bei jeder Überlappung zwischen den Schichten gefügt wird und dass diese Schichten auf dem Untergrund fixiert werden.

Es ist wichtig, das Eindringen von Wasser oder Wind zwischen dem CC und dem Untergrund zu verhindern, sowohl in der Umgebung der Installation als auch entlang der Fugen.

Es ist wichtig, CC richtig zu hydratisieren, indem genügend Wasser für die Menge des verwendeten Materials verwendet und die Trocknungsbedingungen berücksichtigt werden.

VIDEO ANSCHAUEN

 

Network Rail Kanalauskleidung Lunan Bay, Arbroath Weiterlessen 2011 Fallstudie
Agrotek Spa Kanalauskleidung Vicuña, Region IV, Chile Weiterlessen 2016 Fallstudie
Umweltagentur Kanalauskleidung Church Village, Südwales Weiterlessen 2010 Fallstudie
Network Rail Kanalauskleidung Fosse Way, Sherston, Wiltshire Weiterlessen 2017 Fallstudie (Phase 2)
75 Engineer Regiment Kanalauskleidung Glenridding, Ullswater, Cumbria Weiterlessen 2016 Fallstudie
Vertikal Grün Kanalauskleidung VIVIX S.A. Weiterlessen 2017 Fallstudie

 

DOWNLOADS

Installationsanleitungen (1)

 
Installationsanleitung: Kanalauskleidung

DOWNLOADS UNAVAILABLE

Concrete Canvas are currently not operating in China

Für weitere Downloads zum Einsatz zur Kanalauskleidung klicken Sie bitte hier:

Weiter Downloads

 

Auszeichnungen